Die Genossenschaft EnergieBuerGEr

3 Solaranlagen auf dem Dach des Eduard-Spranger-Berufskollegs in Gelsenkirchen-Buer mit  75 kWp Spitzenleistung

 

1 Solaranlage auf dem Dach des Klaus-Steilmann-Berufskollegs in Bochum-Wattenscheid mit 63 kWp Spitzenleistung

Unsere Energiegenossenschaft „EnergieBuerGEr“ wurde am 14. Januar 2013 auf Initiative engagierter Bürgerinnen und Bürger Gelsenkirchens gegründet und am 27. März des Jahres in das entsprechende Register eingetragen.

Die eingetragene Genossenschaft (eG) bietet zur Erreichung ihrer wirtschaftlichen Ziele überzeugende Vorteile und setzt auf Kooperation, Flexibilität und regionale Kompetenz.

Die Genossenschaft ist eine demokratische Gesellschaftsform: Jedes Mitglied hat eine Stimme, unabhängig von der Höhe der Kapitalbeteiligung. Es schützt vor der Dominanz Einzelner und sichert die Unabhängigkeit von externen Interessen.

Ein Geschäftsanteil  beträgt 1.000 Euro. Diese Mindestbeteiligung muss bei Erwerb der Mitgliedschaft eingezahlt werden.

Mitglied können private und juristische Personen werden. So bekommen Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in unserer Region die Möglichkeit, sich gemeinsam und aktiv am Klimaschutz zu beteiligen.

Die Haftung jedes Mitgliedes ist auf die Höhe seines Anteils beschränkt. Aus dem Jahresgewinn wird, falls möglich, eine Dividende an die Mitglieder ausgeschüttet.

Die Genossenschaft ist eine juristische Person und wird getragen von drei Organen:
Vorstand, Aufsichtsrat und Generalversammlung.

Pflicht ist die Überwachung durch einen genossenschaftlichen Prüfungsverband, der im Interesse der Mitglieder regelmäßig wirtschaftliche Verhältnisse und Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung sowie den Jahresabschluss prüft.

Aufgrund der doppelten Kontrolle durch ihre Mitglieder und die unabhängige Prüfung durch den Prüfungsverband ist eine Genossenschaft die am besten vor Insolvenz geschützte Rechtsform in Deutschland.

 

Vorstand:      Kaczmirzak, Uwe und Nowacki, Roland
Aufsichtsrat: Behrendt, Rolf ; Kiesel, Christof und Meyer-Ullrich, Gaby

Solaranlage auf dem Berufskolleg Wattenscheid
Druckversion Druckversion | Sitemap
EnergieBuerGEr · Energie-Genossenschaft für Gelsenkirchen · Wir machen Strom